Aktuelles.

Arbeit schafft Perspektive: Initiativen zur Vermittlung von Menschen mit Migrationshintergrund am Arbeitsmarkt

16. Integrationskonferenz des Landes Oberösterreich mit dem Schwerpunkt Integration am Arbeitsmarkt   Arbeit & Erwerbstätigkeit als Schlüssel zur Integration   „Wer zu uns kommt und seinen Beitrag leistet, hat in Oberösterreich alle Chancen. Das ist das Aufstiegsversprechen im oberösterreichischen Integrationsressort. Arbeit stiftet Sinn und …
Foto (v.l.n.r.): Karlheinz Staudinger, MSc, Psychotherapeut, pro mente OÖ, Ambulanz für Spielsucht; Prim. Priv.-Doz. Dr. Kurosch Yazdi-Zorn, Vorstand Klinik für Psychiatrie - mit Schwerpunkt Suchtmedizin, Kepler Universitätsklinikum, Vorstand pro mente OÖ; LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander, Gesundheitsreferentin; LR Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer, Sozial- und Jugendlandesrat

Verhaltenssüchte bei Jugendlichen

Von Social Media bis Computerspiele – Immer mehr junge Menschen von einer Online-Sucht betroffen   Bei Verhaltenssüchten sind keine Substanzen (z.B.: Drogen) im Spiel. Dennoch können sie extrem gefährlich sein und zu einer Abwärtsspirale in allen Lebensbereichen führen. Verhaltenssüchte im Online-Bereich werden bei jungen …

Oberösterreich baut Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen konsequent aus

Oberösterreich baut Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen konsequent aus, Fokussierung auf neue und selbstständige Wohnformen   Landesrechnungshof bestätigt aktuellen Weg und Planungen des Sozialressorts   Ein positives Urteil spricht der Landesrechnungshof im Zuge einer Initiativprüfung den Investitionen im Bereich der Chancengleichheit aus. Geprüft wurden …

Noch bis 22. Mai den „Zivildiener des Jahres 2024“ für Oberösterreich nominieren!

Noch bis 22. Mai den „Zivildiener des Jahres 2024“ für Oberösterreich nominieren!   Bereits zum 17. Mal wird der „Zivildiener des Jahres“ gesucht. Nominiert werden können Zivildiener, die aktuell bzw. jedenfalls bis ins Jahr 2024 reichend ihren Zivildienst versehen, und die durch besonderes Engagement …

20 verdiente Persönlichkeiten aus dem Sozialbereich

Verleihung des Ehrentitels Konsulentin bzw. Konsulent für Soziales und der Humanitätsmedaille Solidarität und Zusammenhalt werden in Oberösterreich aktiv gelebt. Das dichte soziales Netz beruht dabei vielfach auf dem persönlichen und ehrenamtlichen Einsatz engagierter Landsleute. Im Rahmen eines Festaktes in den Redoutensälen des Landes wurde …

Landtag ebnet einstimmig den Weg für Neubau des Landespflege- und Betreuungszentrums Christkindl

In der heutigen Sitzung ebnete der Oö. Landtag einstimmig die erforderliche mehrjährige Finanzierung für den Neubau des Oö. Landespflege- und Betreuungszentrums Christkindl am bestehenden Standort. Durch den Bau, der das bestehende Gebäude ersetzt, kommt es auch zu einer Aufstockung der Plätze von derzeit 100 …
Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer mit den oberösterreichischen Gewinnern der Kategorie Führung – dem Seniorenheim Franziskusschwestern Linz.

Gratulation dem Seniorenheim Franziskusschwestern Linz zum 1. Platz beim TELEIOS – Österreichs Altenheimpreis

Stimmungsvolle Galanacht des Bundesverbands Lebensweltheim im Musiktheater Linz zur Ehrung von Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit in der österreichischen Altenpflege   Oberösterreich bzw. das Musiktheater Linz waren Gastgeber des TELEIOS, Österreichs einzigen Preis im Bereich Alten- und Pflegeheime. Ausgezeichnet wurden vom Bundesverband Lebensweltheim bereits zum …
LR Hattmannsdorfer mit Mag. Christa Pacher, Leiterin der Gruppe Jugend und Manuel Horeth, Mentaltrainer

Potenziale stärken – Orientierung geben

JugendService präsentiert flächendeckendes neues Angebot PerspektivenCoaching   Jungen Menschen Perspektive geben – neues kostenloses Coaching-Angebot für zentrale Lebensentscheidungen   Oberösterreichs Jugendliche wachsen in bewegten Zeiten auf: Zahlreiche internationale Krisen und gesellschaftliche Herausforderungen, multipliziert und verstärkt durch unterschiedliche Kanäle auf sozialen Medien, machen es schwer, …
LR Hattmannsdorfer

Integrative Beschäftigung bei Beschäftigungspflicht von Unternehmen berücksichtigen

Einstimmiger Beschluss der Landessozialreferenten auf Antrag Oberösterreichs   „Wir wollen Unternehmen motivieren, Menschen mit Beeinträchtigungen eine Beschäftigung zu geben. Persönlich sehe ich dabei einen wichtigen Anreiz im Bereich der Ausgleichstaxe, die aktuell lediglich die Beschäftigung von Begünstigt Behinderten berücksichtigt. In Zukunft sollen auch Beschäftigungsformen …
v.l.: Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Keynote-Speaker Johannes Berger, Leiter des Forschungsbereichs Arbeitsmarkt und Soziale Sicherung bei Eco Austria, Integrations-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer.

OÖ baut Brücken für qualifizierte Zuwanderung

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner/Integrations-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer: „Come2Upper Austria koordiniert ressortübergreifend Anwerbung und Integration ausländischer Fach- und Arbeitskräfte“   „Ausreichend und gut ausgebildete Arbeitskräfte sind der zentrale Standortfaktor für Oberösterreich. Schon heute und noch mehr in Zukunft brauchen wir dafür auch qualifizierte Zuwanderung aus Drittstaaten. Um diese …

Die Pflege von Oma und Opa verträgt keine Wahlkampfpause

Vorschläge der Bundesländer liegen auf dem Tisch – Jetzt umsetzen   Die Absicherung der Pflege stellt eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen dar, darum hat die Pflege von Beginn an für Sozial-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer oberste Priorität. „Oberösterreichs Fachkräftestrategie Pflege, 50 Maßnahmen im eigenen Wirkungsbereich, die …
Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Doris Kollar-Plasser, Regionalleiterin Oberösterreich Stiftung Liebenau, Mag.a Margit Klima-Bencic, Director Human Resources, MIC Datenverarbeitung GmbH, und Integrations-Landesrat Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer.

Brücken bauen

Internationale Fachkräfte für Oberösterreich erfolgreich gewinnen und integrieren   Ein zentraler Standortfaktor für Oberösterreich sind ausreichend qualifizierte Fachkräfte. Das betrifft Unternehmen genauso wie Sozialeinrichtungen. Ein Schwerpunkt der aktiven Arbeitsmarktpolitik in unserem Bundesland ist daher das Akquirieren von Fachkräften aus dem Ausland. Auch Unternehmen gehen …
(c) Land OÖ
Skip to content