Aktuelles.

LR Hattmannsdorfer, FAB-Geschäftsführerin Kunz, WKOÖ-Präsidentin Hummer und LH Stelzer präsentieren die oö. Initiative zur Qualifizierung von Asylwerbern in der Grundversorgung.

Oberösterreich startet Qualifizierung von Asylwerbenden mit hoher Bleibewahrscheinlichkeit

In Kürze: ·         Oberösterreich bekennt sich zu seiner humanitären Verantwortung: Wer um sein Leben fürchtet und vor Verfolgung flüchtet, der soll in unserem Bundesland
Referatsleiterin Anita Weinberger-Prammer und Sozial-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer präsentieren die Bilanz zur Deutschpflicht in der Sozialhilfe sowie die Schwerpunkte 2024.

Sozialhilfe-Bezieher aktiv in den Arbeitsmarkt vermitteln

Bilanz und Ausblick nach einem Jahr Deutschpflicht in der Sozialhilfe   In Kürze: ·         In Oberösterreich kann man sich auf die Sozialhilfe als temporäre
LH Stelzer und LR Hattmannsdorfer

Oö. Landesheizkostenzuschuss 2023/24 erstmals voll digital

Antragfrist für 200 Euro Zuschuss startet am 1. Februar   Erstmals kann der Landesheizkostenzuschuss vollständig digital auf der Website des Landes Oberösterreich beantragt werden und nicht
Linzer Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und Sozial-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer appellieren: Bei Obdachlosigkeit nicht wegschauen, sondern B37-Kältetelefon anrufen.

Hinschauen statt wegsehen: Kälteschutz-Hotline schützt Obdachlose bei Niedrigtemperaturen

  „Die kalte Jahreszeit und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sind vor allem für obdachlose Menschen eine große Gefahr. Mit der Kälteschutz-Hotline von B37 zeigen
Präsentation des neues Projekts mit IBUK und der Landespolizeidirektion Oberösterreich. V.l.n.r.: Landespolizeidirektor Andreas Pilsl, Projektleiterin Ceydag Meral, LR Wolfgang Hattmannsdorfer, Kontrollinspektorin Fulya Öncel, IBUK-Obmann Sefa Yetkin

Polizist/innen mit Migrationshintergrund vermitteln Normen und Werte

Neues Projekt des oö. Integrationsressorts gemeinsam mit Oberösterreichs Polizei und IBUK setzt auf Polizeibeamte als Role Models   „Integration sichert Chancen. Und Integration funktioniert
LH Stelzer und LR Hattmannsdorfer

Neuerliche Erhöhung der Zuschüsse zur 24-Stunden-Betreuung

Maßnahmen zur Entlastung von pflegenden Angehörigen werden weiter ausgebaut   Pflegende Angehörige sind eine unverzichtbare Säule der Pflege und Betreuung in Oberösterreich. Ihre unermüdliche
Verein 4YOUgend Snow and action days

Adrenalinkick zum Spitzenpreis:4youCard Snow & Action Days ermöglichen günstiges Skifahren und Snowboarden zum Jahresstart

„Oberösterreich ist der Ort, an dem Jugendliche zu günstigen Preisen attraktive Freizeitangebote erleben können. Das gilt auch für das Ski- und Wintertourismus-Land Oberösterreich: Bei

Ausblick und Schwerpunkte „Soziales Oberösterreich“ 2024

Sozialen Zusammenhalt stärken. Eigenverantwortung fordern. Schwerpunkte 2024: Fachkräftestrategie Pflege – Sozialhilfe – Inklusion und Arbeit   „Die Herausforderungen sind nicht geringer geworden, umso entschlossener,
Jugend-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer mit Samuel Haijes (3.v.r., 2. Reihe) sowie den Sternsingern der Dompfarre Linz und der Pfarre Linz-Christkönig und den ehrenamtlichen Ogranisatoren

Traditioneller Auftakt der Dreikönigsaktion in Oberösterreich im Linzer Landhaus

Seit 70 Jahren leben ehrenamtliche Sternsinger/innen unser Brauchtum, schenken Segen und sammeln Spenden   Rund um den Jahreswechsel startet die Dreikönigsaktion, das Hilfswerk der
LR Hattmannsdorfer

Brauchen besseres Qualitäts-Management für Bundes-Asylquartiere

Mutwilliges Auslösen von Feuerwehreinsätzen darf nicht folgenlos bleiben – Verlegungen von Asylwerbern erster Schritt   Die Vorfälle rund um das Bundes-Asylquartier der Bundes- und
Landesrat Hattmannsdorfer, Caritas-Vorständin Marion Huber und Leiter Christian Koschka im neuen „Krankenzimmer“ der Caritas für wohnungslose Menschen.

Neues „Krankenzimmer“ der Caritas garantiert medizinische Versorgung für Wohnungslose

  „Wir lassen in Oberösterreich niemanden zurück. Gerade für obdachlose Menschen können Krankheiten, die mangels medizinischer Versorgung nicht behandelt werden, lebensbedrohlich sein. Im Krankenzimmer
LH Stelzer und LR Hattmannsdorfer

LH Stelzer und LR Hattmannsdorfer: EU Asylreform ist Meilenstein in europäischer Flüchtlingspolitik

  „Wir haben stets betont, dass das bestehende EU-Asylsystem nicht funktioniert und dass es ein gemeinsames Vorgehen auf EU-Ebene gegen illegale Migration geben muss.
LR Hattmannsdorfer, FAB-Geschäftsführerin Kunz, WKOÖ-Präsidentin Hummer und LH Stelzer präsentieren die oö. Initiative zur Qualifizierung von Asylwerbern in der Grundversorgung.
Skip to content